Cyber Security

Expertenblog – Kategorie: Cyber Security

Evolution der Cyberkriminalität am Beispiel von Phishing

Veröffentlicht am 27. Juni 2018 um 13:29 Uhr von Daniel Philips
E-Mail_Spam_Phishing-Mails_synalis

Die Phishing-Mail hat sich in den letzten 10 Jahren zu einem der beliebtesten Cyberangriff-Methoden entwickelt. Das liegt nicht zuletzt am Umstand, dass der „Faktor-Mensch“ bei diesem Angriff eine zentrale Rolle spielt und damit in der Regel leichter zu überwinden ist als ausgereifte Firewall- und Betriebssysteme. Viele kennen noch die ersten PhishingMails Sie waren so eindeutig zu entlarven, dass jeder SPAM-Schutz sie fand. Gemäß des damit verbundenen Mottos „spray and praygalt es, möglichst viele Empfänger zu adressieren.

Weiterlesen…

Sicherheit in Zeiten von Cyber-Attacken

Veröffentlicht am 03. Juli 2017 um 10:01 Uhr von Daniel Philips

Weit mehr als die Hälfte aller Cyber-Attacken basieren auf dem Missbrauch von Identitäten. Seit langer Zeit werden Identitäten lediglich mit Benutzername und Kennwort geschützt. War es vor einigen Jahren in der Regel noch nicht möglich von überall über das Internet auf Dienste zuzugreifen, entspricht dies heutzutage dem Standard. Galt es früher durch diesen Schutz primär den unautorisierten Zugriff auf Informationen durch Kollegen und Mitarbeitern zu unterbinden, muss man sich heute immer wieder vor Augen führen, dass mittlerweile jeder von überall auf veröffentlichte Anwendungen, Apps und Informationen zugreifen kann.

Weiterlesen…

Warum Virenscanner und Firewall heute nicht mehr ausreichen!

Veröffentlicht am 10. Mai 2017 um 11:25 Uhr von Daniel Philips
synalis - Cyber Security Lösung - Hackingangriffe erkennen

In der Vergangenheit beschränkte sich ein Großteil der Aufgaben der IT-Security Verantwortlichen auf den Schutz von Netzwerkgrenzen und Endgeräten. Die Aktualität der Virendefinition, die Erkennungsrate des Malwareschutzes und die „Härte“ der Firewall waren vorrangige Themen um einen hohen Grad der Datensicherheit zu gewährleisten.

Weiterlesen…