Juryliste „Großer Preis“ erreicht

Juryliste „Großer Preis“ erreicht

Veröffentlicht am 08. Mai 2015

synalis hat es neben weiteren 815 bundesweiten Unternehmen in die Juryliste für den "Großen Preis des Mittelstandes" der Oskar-Patzelt-Stiftung geschafft und damit eine weitere Hürde auf dem Weg zu einer Auszeichnung genommen. 5.009 Unternehmen waren insgesamt dafür nominiert.

Bei einem Übergabetermin am 04. Mai konnte Andreas Lau die Urkunde, die sein Unternehmen synalis auch für den Bonner "Ludwig" qualifiziert von Frau Dr. Lötters (Leiterin der regionalen Servicestelle der Oskar Patzelt Stiftung) und dem IHK Pressesprecher, Michael Pieck, entgegennehmen. Insgesamt 14 Unternehmen aus der Region Bonn/Rhein-Sieg haben es in die zweite Runde geschafft. Für Gesamt-NRW sind noch 112 Unternehmen im Rennen um die begehrte Trophäe, den „Großen Preis des Mittelstandes". NRW nimmt damit im bundesweiten Ranking den 2. Platz ein.