Verein ecoselva von Microsoft ausgezeichnet

Verein ecoselva von Microsoft ausgezeichnet

Veröffentlicht am 23. Januar 2015

Der von synalis unterstützte gemeinnützige Verein ecoselva wurde jetzt „Thema des Monats" bei der Initiative Microsoft Ad Donation. Damit verbunden ist eine großzügige Spende in Form von Online-Werbefläche auf der hoch frequentierten Website www.msn.de. Non-Profit-Organisationen können, wenn sie für die Spende ausgewählt werden, durch das Online-Werbepaket ein breites Publikum auf ihre Aktivitäten wie bspw. Kampagnen, Veranstaltungen oder Sonderaktionen aufmerksam machen.

Wissensaustausch zum Schutz des Regenwalds

ecoselva kämpft für den Erhalt des Regenwaldes. Haupt-Projekt von ecoselva ist eine digitale Wissensplattform, auf der sich verschiedene Hilfsorganisationen der Dominikanischen Republik und anderen lateinamerikanischen Ländern über ihre Arbeit austauschen. In der Dominikanischen Republik hatte die Abholzung des Regenwaldes bereits dramatische Züge angenommen und die Wasserversorgung des gesamten Landes zusammenbrechen lassen. Inzwischen ist der Prozess der Abholzung gestoppt und es wurden verschiedene Projekte zur Wiederaufforstung gestartet. Das Wissen über diesen erfolgreichen Kampf wird nun mit anderen Entwicklungshilfe-Organisationen geteilt. Dafür hat Microsoft ecoselva Office 365 – eine Produktivitätsplattform für Kommunikation und Zusammenarbeit in der Cloud - kostenlos zur Verfügung gestellt. synalis hat die Anforderungen von ecoselva auf dieser Plattform umgesetzt und ecoselva-Mitarbeiter im Umgang damit geschult. „Die nachhhaltige Arbeit von ecoselva hat uns so beeindruckt, dass wir uns entschlossen haben, auf unser Honorar zu verzichten und ecoselva kostenlos zu unterstützen“, erklärt synalis-Geschäftsführer Andreas Lau.