Das Unternehmen

Dafür stehen wir

synalis ist ein mittelständisches IT-Beratungsunternehmen aus Bonn mit zurzeit 35 festangestellten Mitarbeitern. Wir entwickeln integrierte IT Lösungen für den Mittelstand. Dazu setzen wir als Basis Standardlösungen bewährter Hersteller ein, die wir kundenspezifisch anpassen und bei Bedarf mit eigenen Lösungen und Produkten ergänzen.

Die heutige synalis GmbH & Co. KG wurde 1997 von Andreas Lau gegründet. Ihr Vorläufer war die  Einzelunternehmung „lau computertechnik“, mit der sich Andreas Lau bereits im Alter von 16 Jahren selbständig gemacht hatte. Zum Zeitpunkt seines Studienabschlusses an der RWTH Aachen hatte er auf diese Weise bereits 10 Jahre Erfahrung als Berater für IT- und Netzwerktechnologien gesammelt.

„Uns ist es wichtig, dass wir dauerhafte Kundenbeziehungen aufbauen. Das gelingt nur durch Glaubwürdigkeit, Kompetenz, Integrität und Ergebnisse, die zur Zufriedenheit unserer Kunden führen.“
Andreas Lau, Geschäftsführer und Gründer, synalis

Was macht synalis?

synalis entwickelt IT-Lösungen zur Unterstützung von Geschäftsprozessen im Mittelstand. Mit unserer IT Dienstleistung und unseren Produkten unterstützen wir Unternehmen Informationen effizient zu verwalten, aufzubereiten und für die gezielte Steuerung und Planung bereitzustellen. Eine IT-Lösung ist für uns kein Selbstzweck, sondern soll die Prozesse unterstützen, die das Geschäft unserer Kunden nach vorne bringen. Nicht das technisch Machbare, sondern das unternehmerisch Sinnvolle ist unser Maßstab bei der Entwicklung von IT-Lösungen für Sie.

synalis IT-Entwicklung

Entwickeln

Anpassung und Erweiterung von Standardlösungen.

Unterstützung und Beratung

Unterstützung

Entlastung der im Prozess beteiligten Personen / Übernahme einzelner Abschnitte durch die IT.

Prozess Icon

Geschäftsprozess

Eine Folge von Einzeltätigkeiten, die schrittweise ausgeführt werden, um ein geschäftliches Ziel zu erreichen.

IT Beratung Mittelstand Köln Bonn

Mittelstand

Unternehmen und Organisationen mit
20 – 1.000 Computerarbeitsplätzen.

Wie arbeiten wir?

Jedes Projekt ist für uns ein Meisterwerk, bei dem die Ziele, Wünsche und die zukunftsorientierte Ausrichtung des Kunden im Fokus stehen. Um dies zu ermöglichen und umzusetzen, baut unsere Herangehensweise auf drei Kernausrichtungen auf.

icon_view_rot_80x80

Betriebswirtschaftliche Perspektive

Wir konzipieren und entwickeln Anwendungen, die die Geschäftsprozesse unserer Kunden zielführend und optimal unterstützen. Statt die allerneuesten Technologien um jeden Preis einzusetzen, sind unsere Lösungen für Unternehmen im Mittelstand wertschöpfend.

future_small_red

Zukunftsorientierte Entwicklung

Unsere Lösungen sind so angelegt, dass sie mit den Anforderungen in Ihrem Unternehmen wachsen. Von ERP über CRM und DMS bis zu Kollaboration und komplexen Cloud-Lösungen bieten wir die ganze Palette der modernen IT-Systeme für mittelständische Unternehmen an.

integration_80x80_rot

Prozessorientierte Integration

Unsere IT-Integrationslösungen verbinden einzelne IT-Systeme: Bereits in der Planungsphase werden die einzelnen Prozesse mit- und ineinander verknüpft. Ziel ist es, dass unsere Lösungen auch bei Ihnen zu mehr Effizienz und Wirtschaftlichkeit führen.

Wie hat sich synalis entwickelt?

Seit der Gründung ist synalis stetig gewachsen und hat die zahlreichen Innovationen auf dem IT-Sektor durch entsprechende neue Angebote für mittelständische Unternehmen nutzbar gemacht. Sehr gut hat das Unternehmen die Wirtschaftskrise in den Jahren 2008 und 2009 gemeistert. Dank Kosteneinsparungen und Prozessverbesserungen konnten alle Mitarbeiter gehalten werden. Und durch die Professionalisierung des Marketings und Vertriebs wurden in der Folge sogar viele neue Kunden gewonnen.

IT-Beratungsunternehmen NRW

Unternehmerisches und soziales Engagement

Seit 2016 sind wir Mitglied im deutschen Digitalverband Bitkom. 1999 als Zusammenschluss einzelner Branchenverbände in Berlin gegründet, vertritt die Bitkom heute mehr als 2.300 Unternehmen der digitalen Wirtschaft, unter ihnen 1.000 Mittelständler, 300 Startups und nahezu alle Global Player. synalis wirkt in verschiedenen Arbeitskreisen der Bitkom mit.

Als Mitglied im Bundesverband mittelständische Unternehmen (BVMW) vertreten wir deren Ziele und Interessen und machen uns hier seit 2015 für die Anliegen mittelständischer Unternehmen stark.

synalis ist seit 2014 Mitglied im Netzwerk „Familienbewusste Unternehmen Bonn Rhein-Sieg“, da wir die Erfahrung gemacht haben, dass sich eine familienbewusste Personalpolitik langfristig auszahlt.

synalis_spendet

synalis spendet regelmäßig an karitative und soziale Einrichtungen oder unterstützt gemeinnützige Organisationen bei IT-Projekten. Mehr dazu finden Sie auf dieser Website unter News.