Hands On-Training: Microsoft Canvas Power Apps

Prozessdigitalisierung schnell & einfach

Effizient, kostensparend und inhouse umsetzbar: Ohne auf hilfreiche, aber keinesfalls notwendige Programmierkenntnisse zurückgreifen zu müssen, digitalisieren Sie mit Microsoft Power Apps Ihre alltäglichen Hilfs- und Geschäftsprozesse. Wir bieten Ihnen drei unterschiedlich intensive und personalisierte Trainingsmodule an, mit deren Hilfe Sie beispielsweise automatisierte Urlaubs- und Krankmeldungen erstellen!

Wie funktionieren Canvas Power Apps?

Power Apps stellt Ihnen eine Entwicklungsumgebung zur Verfügung, bei der das Frontend komfortabel per Drag and Drop zusammengestellt wird und die Backend-Funktionalitäten über Konnektoren und vorgefertigte Funktionen hinterlegen werden.

Die Apps sind nicht nur für iOS- und Android-Geräte verfügbar, sondern können auch problemlos über eine Webapp im Browser beziehungsweise in SharePoint Online eingebettet oder über Microsoft Teams aufgerufen werden.

Microsoft Power Apps - Logo

Microsoft Power Apps

Power Apps erstellen und Prozesse automatisieren

Mehr Infos

Beispiele für die Nutzung von Microsoft Power Apps

Sie wollen komfortabel low-code Apps erstellen, mit denen Sie typische manuelle Prozesse einfach und effizient digitalisieren können. Mit Microsoft Power Apps kein Problem! Von Urlaubsanträgen bis Krankmeldungen – hier finden Sie einige Beispiele für die verschiedenen Use-Cases von Power Apps:

Diese Trainingspakete bieten wir Ihnen zu MS Power Apps an

Trainingspaket S
Entwicklung einer allgemeingültigen Power App nach dem Microsoft-Konzept „App in a Day“
„Device Ordering App“, Erstellung einer App zum Vergleich von Devices
Implementierung der App nach genauer Schritt-für-Schritt-Anleitung
Unterstützung bei allen Schritten durch unsere Trainerin
Dauer: ca. 8 h
Trainingspaket M
Entwicklung einer allgemeingültigen Power App nach Wahl
Abbildung des Krankmeldungs- oder Urlaubsantragsprozesses
Implementierung der App anhand eines Beispiels und mit intensiver Unterstützung unserer Trainerin
Anpassung der Power App an den eigenen Prozess sowie das Unternehmensdesign
Dauer: ca. 8 bis 16 h
Trainingspaket L
Entwicklung einer einfachen, aber individuellen App nach Ihren Anforderungen
Gemeinsame Anforderungsanalyse und Konzeption der Power App
Implementierung der Power App im Rahmen mehrerer moderierter Termine durch unsere Trainerin
Dauer: individuell
synalis IT-Blog und News

Wie Microsoft Power Apps und Teams beim Krisenmanagement unterstützen

Bereits zu Anfang der Coronakrise hat Microsoft vielen Unternehmen durch kostenlose Teams-Lizenzen unterstützt. Zusätzlich wurde eine responsive Power App entwickelt, die beim Krisenmanagement und vor allem bei der Kommunikation helfen soll sowie darüber hinaus bequem in MS Teams bereitgestellt werden kann. Diese steht ebenfalls kostenlos zur Verfügung. Wobei hilft die Krisenmanagement-App? Die Krisenmanagement-App befähigt Organisationen dazu, die interne Kommunikation (in Form von Unternehmensnews und Tipps oder Verhaltensregeln) mit der von Regierungsorganen / Weltnachrichten zu verbinden. Vor allem in der Coronakrise kann die App beispielsweise aktuelle Fallzahlen anzeigen. Außerdem ermöglicht es die Power App, ein FAQ zu führen, nützliche Links zu teilen sowie Notfallkontakte zu hinterlegen. Zudem ist sie Basis für Anfragen zu weitergehenden Informationen. Die Mitarbeiter können über die App angeben, an welchen Tagen sie von zu Hause aus arbeiten oder außer Haus sind. Dies hilft Ihnen bei der Belegungsplanung, um die nötigen Abstandsregeln und Hygienevorschriften einzuhalten. Sie können auch entscheiden, ob sie ihr Team benachrichtigen und eine Abwesenheitsnachricht einrichten möchten. Wo finde ich die Power App? Die Krisenmanagement-App können Sie in einem von Microsoft verifizierten Git-Repository herunterladen. Zur kompletten Bereitstellung gibt es unter anderem eine Anleitung in der Microsoft Dokumentation. Neben der eigentlichen App ist ein Power Automate Flow, […]

Mehr erfahren

Darum lohnt sich der Einsatz von Microsoft Canvas Power Apps

Mit MS Power Apps gehören Insellösungen der Vergangenheit an, denn Power Apps sind vollständig integrierbar. Der Zugriff erfolgt über bestehende Umgebungen und Benutzeraccounts. Zudem bieten sie Möglichkeiten wie Single Sign-On, einfache Integration anderer Cloudservices und die Integration von On-Premises-Daten (über das Data Gateway), etc.

  • Schnelle und einfache Digitalisierung & Automatisierung
  • Einfache Verbindung zu Datenquellen
  • Moderner Oberflächenaufbau
  • Nutzung in diversen Umgebungen (Android, iOS, Online, SharePoint, Teams)
  • Schnelles Teilen mit Kollegen
  • Lizenzierung teils bereits in Office 365 enthalten (je nach Bausteinen und Häufigkeit der Nutzung wird Zusatzlizenzierung benötigt)

    Trainingsziele MS Power Apps

    • Schaffung eines grundlegenden Verständnisses der Lizenzierung
    • Aufbau des Basis-Knowhows der Power Apps-Architektur
    • Eigenständige Konzeption und Entwicklung einfacher Power Apps
    • Nachvollziehen des Aufbaus bestehender Applikationen
    • Selbstständige Bereitstellung der Power Apps für die mobile oder browserbasierte Nutzung
    Ihr Ansprechpartner

    Sie haben Interesse an einer Power App, die punktgenau Ihre Anforderungen erfüllt? Dann kontaktieren Sie uns! Service fängt bei uns genau dort an, wo Sie ihn brauchen. Unser Experte steht Ihnen für alle Fragen rund um das Thema Microsoft Power Apps gerne zur Verfügung!

      Jens Klasen, Head of Business Applications | Customer Engagement & Low-Code Solutions