Business Central: Optimiertes Kontaktmanagement

Beitrag vom 9. August 2021

Verbesserte Kontaktsynchronisierung und einfacherer Zugriff auf Kontaktinformationen

Mit der neuen Release 2021 Wave 1 hat Microsoft die Synchronisierung zwischen Debitoren, Kreditoren und Kontakten geändert und somit das Kontaktmanagement und die Verwaltung von Kontakten optimiert. 

Bisher erfolgte der Abgleich der Daten zwischen Debitoren bzw. Kreditoren und deren Kontakten anhand des Feldes „Code des Kontakts“ am jeweiligen Debitor bzw. Kreditor.  

Business Central: Optimiertes Kontaktmanagement

Bislang war es an dieser Stelle immer ratsam, den Unternehmenskontakt des Debitors bzw. Kreditors anzugeben, um zu gewährleisten, dass auch tatsächlich Adresse und allgemeine Kontaktinformationen des Unternehmens und nicht der Person synchronisiert werden; oft ist es nicht erwünscht, die persönliche Telefonnummer oder E-Mail-Adresse des Ansprechpartners am Debitor anzuzeigen. 

Mit dem neuen Update von Business Central dient dieses Feld nun nur noch der Zuordnung des Hauptansprechpartners für diesen Debitor bzw. Kreditor. Wählen Sie dort z. B. den Personenkontakt aus, welcher bei Erstellung von Belegen standardmäßig hinterlegt werden soll. 

Business Central: Optimiertes Kontaktmanagement

Durch die angepasste Synchronisierung wird nun verhindert, dass beim Hinterlegen eines Personenkontakts am Debitor bzw. Kreditor dessen gegebenenfalls sogar abweichende Adresse und persönliche Kontaktdaten auch auf den Debitor bzw. Kreditor übertragen werden. 

Die Synchronisierung der Daten zwischen Debitor bzw. Kreditor und dem zugehörigen Kontakt erfolgt mit der neuen Version nun über die Geschäftsbeziehungen

Diese wird automatisch anhand der hinterlegten Einstellungen in der Marketing-Vertrieb-Einrichtung zugewiesen, wenn ein Debitor respektive Kreditor aus einem Kontakt erstellt oder ein Debitor oder Kreditor mit einem Kontakt verknüpft wird. 

Wählen Sie im Kontakt über die Aktionen die Funktion „Erstellen als“, um aus dem Kontakt den gewünschten Datensatz zu erstellen. 

Business Central: Optimiertes Kontaktmanagement

Um einen Kontakt mit einem bestehenden Debitor bzw. Kreditor zu verknüpfen, wählen Sie über die Aktionen die Funktion „Verknüpfen mit“ und anschließend den gewünschten Datensatz aus. 

Business Central: Optimiertes Kontaktmanagement

Außerdem hat Microsoft die Übersicht der Kontaktinformationen optimiert: So werden nun schon in der Kontaktliste die Geschäftsbeziehung und der verknüpfte Unternehmensname angezeigt. 

Business Central: Optimiertes Kontaktmanagement

Auch die Kontaktkarte wurde aktualisiert: Die Geschäftsbeziehung erhält nun ein eigenes Feld, welches direkt auf den verknüpften Datensatz verweist. 

Business Central: Optimiertes Kontaktmanagement

Für transparentes Kontaktmanagement sind nun auch die Aktivitäten in einer Historie direkt auf der Kontaktkarte dargestellt und können von dort aus bearbeitet und verwaltet werden. 

Business Central: Optimiertes Kontaktmanagement

Fabian Felten, Marketing Vertrieb synalis Köln Bonn

Kontakt

Ihr Ansprechpartner

Fabian Felten
Head of Marketing & Sales
+49 228 9268 129
fabian.felten@synalis.de
synalis GmbH & Co. KG
Gesellschaft für modernes Informationsmanagement
Support
Karriere