Ganzheitliche Projektabwicklung mit Microsoft Dynamics 365 Project Operations

Beitrag vom 9. März 2022

Im Projektgeschäft stehen alle Beteiligten häufig vor großen Herausforderungen. Wie ist der aktuelle Projektstatus? Haben wir überhaupt die Ressourcen, weitere Projekte anzunehmen und diese in dem gewünschten Zeitplan zu realisieren? Wo stehen wir im Projekt aus monetärer Sicht (Soll-Ist-Vergleich)?

All diese Fragestellungen lassen sich mit der cloudbasierten Lösung Microsoft Dynamics 365 Project Operations beantworten und können dank Cloudtechnologie jederzeit und von überall aus abgerufen werden.

Bestandteile von Dynamics 365 Project Operations

Am 19. Februar 2020 kündigte Microsoft den Release der neuen Cloud-Business App Project Operations an: Project Operations ist der Nachfolger der bisherigen Dynamics 365 Project Service Automation (PSA) und wurde im Oktober 2020 veröffentlicht.

Ziel der neuen Lösung ist es, die Vertriebsprozesse, Ressourcen-Planung, Projektmanagement und Buchhaltung zu verbinden, um weitere Potenziale auszuschöpfen und so einen Mehrwert zu generieren.  Des Weiteren fördert die Lösung das gemeinsame Verständnis der Mitarbeiter und bringt diese in einer Umgebung zusammen. Die intuitive und einfache Bedienoberfläche steigert die Nutzerfreundlichkeit für die Anlage von Daten jeglicher Art. Insbesondere die Erfassung von Leistungen und Ausgaben zu spezifischen Projekten wird den Anwendern dadurch erheblich vereinfacht und teilweise automatisiert.

Zusätzlich können Organisationen auf Analysetools wie Power BI oder Automatisierungstools wie Power Automate (beide auf Basis der Microsoft Power Platform) und somit die Vorteile der gesamten Microsoft-Welt zurückgreifen. Jedoch auch ohne zusätzliches BI Tool sind aussagekräftige Berichte und Analysen in Form von Ansichten oder Dashboards realisierbar. Die nahtlose Integration in die Microsoft 365-Produktpalette (Outlook, SharePoint, Teams, …) ist ebenfalls gegeben.

Aufgabenplanung:

Ganzheitliche Projektabwicklung mit Microsoft Dynamics 365 Project Operations

Jederzeit Einsicht auf die Auslastung der Ressourcen:

Ganzheitliche Projektabwicklung mit Microsoft Dynamics 365 Project Operations

Bestandteile Sales:

Neben der Projektabwicklung unterstützt Dynamics 365 Project Operations Sie im Vertriebsprozess bei der Akquise neuer Aufträge. Sie haben jederzeit den vollen Überblick über die aktuelle Sales Pipeline und können sich so auf das Wesentliche konzentrieren.

Ganzheitliche Projektabwicklung mit Microsoft Dynamics 365 Project Operations

Fazit: Flexibilität & Individualisierung

Wie von Microsoft Dynamics 365 gewohnt, lässt sich das Project Operations ebenfalls auf die individuellen Bedürfnisse anpassen oder um neue Funktionalitäten erweitern. Bereits heute gibt es diverse Applikationen und Erweiterungen innerhalb der AppSource, die das Produkt weiter vorantreiben.

Als Ihr Experte für Microsoft Dynamics 365 Project Operations steht Ihnen synalis jederzeit zur Verfügung. Sprechen Sie uns gerne direkt an!

Autor

André Floßdorf
André Floßdorf

E-Mail schreiben

Kategorien

CRM
Fabian Felten, Marketing Vertrieb synalis Köln Bonn

Kontakt

Ihr Ansprechpartner

Fabian Felten
Head of Marketing & Sales
+49 228 9268 129
fabian.felten@synalis.de
synalis: IT-Dienstleister Köln / Bonn
Support
Karriere
Feedback